Du hast Dich in Deinem Verein verletzt - was muss ich jetzt machen ?

Alle Verletzungen müssen dem Verein gemeldet werden. Zuständig hierfür ist die Schrift- und Pressewartin Christina Wöhlk.

Sie stellt die nötigen Meldeformulare zur Verfügung und kümmert sich ebenfalls um die Übersendung an die jeweils zuständige Versicherung.

Christina Wöhlk

christina.woehlk@deinster-sv.de

Telefon: 0175 2842094

Für Erwachsene (ab 18 J.)

ist die ARAG zuständig

Für Kinder (unter 18 J.)

der Kommunale Schadenausgleich

Die Unfallversicherung

... umfasst auch Zahn- und Brillenschäden

verletzt_20180504PW__0157
Print Friendly, PDF & Email
Menü schließen
Info-Box schliessen